Made by Berndt Pfeifer 2021

Datenschutzerklärung

Datenschutz-Erklärung nach EU-DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei den ab 25. Mai 2018 für alle europäischen Länder einheitlich geltenden Datenschutz. Ziele der DSGVO sind der Schutz der Grundrechte und - freiheiten natürlicher Personen in Europa, sowie der Schutz und freie Verkehr personen-bezogener Daten. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Wir arbeiten intern wie extern jedoch in standardisierten Prozessen, die dieses Risiko verringern. Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Verantwortlicher Peter Wieczoreck Am Kurpark 4b 29456 Hitzacker Tel.: +4917 4008470 Mail: kunstverein@hitzacker.de Personenbezogene Daten Sie sind gesetzlich und vertraglich nicht verpflichtet, uns bei dem Besuch unserer Website, personenbezogene Daten bereitzustellen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Art.6 Abs. (1) a), b) und ggf. c) DS-GVO. Die personenbezogenen Daten werden bis zur vollständigen Erfüllung des Vertrages oder Beendigung der gewählten Dienstleistung (Nutzungsdaten, z.B. Newsletterversand ) oder bis zur Erfüllung von abgaben- bzw. handelsrechtlichen Aufzeichnungs- und Aufbewahrungsvorschriften gespeichert. Ihnen stehen dem vorgenannten Verantwortlichen gegen über folgende Rechte zu: - Das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten - Das Recht Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen - Das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken - Das Recht sich Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen - Das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen - Das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
Kunsthalle Oktogon

Datenschutzerklärung

Datenschutz-Erklärung nach EU-DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei den ab 25. Mai 2018 für alle europäischen Länder einheitlich geltenden Datenschutz. Ziele der DSGVO sind der Schutz der Grundrechte und - freiheiten natürlicher Personen in Europa, sowie der Schutz und freie Verkehr personen- bezogener Daten. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Wir arbeiten intern wie extern jedoch in standardisierten Prozessen, die dieses Risiko verringern. Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Verantwortlicher Peter Wieczoreck Am Kurpark 4b 29456 Hitzacker Tel.: +4917 4008470 Mail: kunstverein@hitzacker.de Personenbezogene Daten Sie sind gesetzlich und vertraglich nicht verpflichtet, uns bei dem Besuch unserer Website, personenbezogene Daten bereitzustellen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Art.6 Abs. (1) a), b) und ggf. c) DS-GVO. Die personenbezogenen Daten werden bis zur vollständigen Erfüllung des Vertrages oder Beendigung der gewählten Dienstleistung (Nutzungsdaten, z.B. Newsletterversand ) oder bis zur Erfüllung von abgaben- bzw. handelsrechtlichen Aufzeichnungs- und Aufbewahrungsvorschriften gespeichert. Ihnen stehen dem vorgenannten Verantwortlichen gegen über folgende Rechte zu: - Das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten - Das Recht Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen - Das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken - Das Recht sich Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen - Das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen - Das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
Made by Berndt Pfeifer 2021